Soester Sicherheits-Zentrale GmbH - Logo

Soester Sicherheits-Zentrale GmbH
Osthofenstraße 44 | 59494 Soest

Mo. - Fr.: 08:30 - 13:00 Uhr | 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Meisterbetrieb seit über 20 Jahren in Soest

Mechatronische Schließsysteme und Schlösser bei SSZ aus Soest
Wir beraten Sie individuell und stellen ein für Ihre Bedürfnisse perfektes System zusammen


Mechatronische Schließsysteme und Schlösser werden statt der traditionellen, mechanischen Schlüsselsysteme eingesetzt, um den Zutritt zu prüfen und zu verwehren oder zu ermöglichen.

Mechatronische Schließsysteme sind eine Kombination von Mechanik und Elektronik. Der „Schlüssel" ist beispielsweise ein Zahlencode (PIN), eine Chipkarte, ein mechatronischer Schlüssel oder biometrische Merkmale. Damit kann nicht nur der Zugang ermöglicht, sondern auch die Berechtigung des Zugangs überprüft und gegebenenfalls freigegeben werden. Diese Systeme erfüllen sehr hohe Sicherheitsstandards.

Die Vorteile der mechatronischen Schließsysteme:

  • Flexibilität
  • Individuelle Zuordnung
  • Erweiterung möglich
  • Ersatzschlüssel leicht programmierbar
  • Protokollierung möglich

Transpondersysteme | Biometrische Systeme bei SSZ aus Soest

Hier stellen wir Ihnen zwei weitere (verwandte) Schließsysteme vor. Selbstverständlich sind Sie auch immer in unserem Shop in Soest willkommen, wo wir Ihnen die Vorteile der jeweiligen Schließsysteme noch unmittelbarer vorführen können. Erste Fragen beantworten wir auch gern unter 0 29 21 - 28 00 (Soest).

Transpondersysteme

Transpondersysteme sind eine spezifische Form mechatronischer Schlösser, die in der Regel berührungslos arbeiten. Transponder enthalten einen Sender (Transmitter) und einen Empfänger (Responder). Beide Quellen stimmen die übertragenden Daten ab und geben den Zugang im Falle der positiven Legitimierung frei. Einige Systeme benötigen dafür eine externe Stromversorgung (aktive), andere verfügen über eine eigene, autonome Stromversorgung, deren Reichweite allerdings geringer ist.

Die Funktionalität der Transpondersysteme kann zentral und zeitnah gesteuert werden. Bei Verlust eines „Schlüssels" kann ohne Zeitverzug sofort und kostengünstig mit einer Umprogrammierung reagiert werden. Im Falle des Verlustes sind somit nicht mehr die gesamten Systeme auszutauschen (Kostenvorteil).

Biometrische Systeme

Die Biometrie vermisst bestimmte Merkmale des Menschen (Fingerabdrücke / Sprache / Handschrift / Schrift / Augen). Die Biometrie nutzt die Einzigartigkeit des Menschen für die Zugangsberechtigung und ist ein sicheres System, um Zugangsberechtigungen individuell zuzuordnen.